Bürgergemeinschaft & Heimatpflege Ölper
Bürgergemeinschaft & Heimatpflege Ölper

Heimatstube Ölper

Ein Kleinod wartet auf Ihren Besuch

Kirchbergstr. 2

38114 Braunschweig

Tel.: 0175 5217134

alfred.oehl@t-online.de

 

Leitung: Stadtteilheimatpfleger Alfred Oehl

 

Öffnungszeiten: Nur nach Terminvereinbarung gibt es Führungen für Gruppen zwischen 5 und 15 Teilnehmern (Dauer etwa 1 Stunde)

 

Eintritt: Frei (Es steht Ihnen frei, für die Heimatpflege zu spenden)

 

Träger: Bürgergemeinschaft Braunschweig Ölper e.V.

Eine kurze Geschichte der Heimatstube

Die Heimatstube im Ortsteil Ölper besteht seit ca. 20 Jahren und ist mit viel Herzblut von dem damaligen Heimatpfleger Heinz Brosch und seiner Frau Uschi errichtet und seitdem erweitert worden.

 

In der Heimatstube werden Gegenstände und Utensilien des bäuerlichen Lebens in Ölper pärsentiert.

Ein Teil der Ausstellung beschäftigt sich mit der Schule in Ölper. Wir finden Kinderspielzeug aus dem 19. Jahrhundert, Kleidung und Alltagstextilien aus der `Kaiserzeit`, Einrichtungsgegenstände und Möbel aus alten Ölper Bauernhäusern und Ausstellungen, die das ländliche Leben am Rande Braunschweigs dokumentieren, bevor Ölper zum Stadtteil und Wohnort gewandelt wurde.

Wir finden auch Kanonenkugeln der Schlacht von Ölper, in der der Schwarze Herzog Friedrich Wilhelm I. die französischen Truppen Napoleons erfolgreich geschlagen wurden.

Da die Heimatstube ausschließlich ehrenamtlich betrieben wird, sind allgemeine Öffnungszeiten nicht möglich. Gruppen zwischen 5 bis 15 Personen erhalten nach Anmeldung über o.g. Telefonnummer oder Email Wunschtermine und werden vom Heimatpfleger durch die Ausstellung geführt.

 

Herzlich Willkommen

Der Besuch der Heimatstube läßt sich gut mit einem Spaziergang oder einem Ausflug in die Umgebung Ölpers verbinden. Eine Runde um den Ölper See, Radtouren von Ölper nach Watenbüttel bis zum Mittellandkanal oder eine Bootstour auf der Oker durch Ölper, und nicht zuletzt eine Kaffeepause in der Umgebung, all die bietet der Nordosten Braunschweigs für Bürger der Stadt und Touristen aus aller Welt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgergemeinschaft Ölper